ARVEY A1

Kategorie: ARVEY A1

Die Technologie ist bereits ausgereift. Mit unserer hochwertigen Leistungselektronik und den langlebigen LFP-Batterien, ist die E-Serie schon heute gegenüber Diesel- und Benzingeneratoren im Vorteil (s. Frage zu Kosten). Erste Beschränkungen und Verbote für dieselbetriebene Geräte werden eingeführt und auch die Dieselpreise werden weiter steigen. Eine Investition in akkubetriebene Geräte zahlt sich schon jetzt aus und wird mit steigenden Kraftstoffpreisen noch attraktiver. Und darüber hinaus gibt es in wenigen Bereichen „den richtigen Moment“, um auf umweltfreundliche Alternativen umzusteigen. Aktiver Klimaschutz ist sofort nötig – im Kleinen und im Großen.

ARVEY E-Serie

Wie bei den meisten mobilen Stromerzeugern dieser Leistungsklasse, liegt bei der ARVEY E-Serie ein sogenanntes IT-Netz vor. Diese Netzform hat keinen Erdleiter und hat den Vorteil einer schnellen Inbetriebnahme und maximaler Verfügbarkeit der Stromversorgung. Die besonderen Sicherheitsanforderungen dieser Netzform werden bei der E-Serie berücksichtigt: Beim ARVEY E5 ist jede Steckdose mit einem eigenen RCD (Residual Current Device, zu Deutsch: Fehlerstrom-Schutzeinrichtung) abgesichert.