in

Wie bei den meisten mobilen Stromerzeugern dieser Leistungsklasse, liegt bei der ARVEY E-Serie ein sogenanntes IT-Netz vor. Diese Netzform hat keinen Erdleiter und hat den Vorteil einer schnellen Inbetriebnahme und maximaler Verfügbarkeit der Stromversorgung. Die besonderen Sicherheitsanforderungen dieser Netzform werden bei der E-Serie berücksichtigt: Beim ARVEY E5 ist jede Steckdose mit einem eigenen RCD (Residual Current Device, zu Deutsch: Fehlerstrom-Schutzeinrichtung) abgesichert.