Anwendungen im Wohnungsbereich

axsol-application-residential-cabin

Was sind der ARVEY E3 & E5?

Unsere ARVEY E3 & E5 Lösungen sind mobile Batteriespeicher auf Transporträdern mit 4,5 und 6 kWh Kapazität. Mit dieser Energiemenge kann beispielsweise ein Staubsauger (800 Watt) knapp acht Stunden durchgängig oder ein modernes Dampfbügeleisen auf höchster Stufe (2000 Watt) für drei Stunden betrieben werden. Der Anschluss solcher Geräte ist durch eine hohe Ausgangsleistung von 3 und 5 kW problemlos möglich. Wo auch immer in Ihrem Zuhause Strom benötigt wird – die robusten Räder dieser Speicherlösungen machen es einfach, sie an ihren Bestimmungsort zu transportieren. Kostenintensive, laute und emissionsreiche Dieselgeneratoren oder lange Kabelwege werden damit überflüssig. Die Speicher können mit unterschiedlichsten Erzeugungsquellen, ob fossil oder regenerativ, aufgeladen werden.

Warum eignen sich der ARVEY E3 & E5 perfekt als Heimstromlösung?

  • Modernste und sichere LiFePO4-Batterien mit besonders großen Kapazitäten
  • Unterschiedliche Stromquelleneingänge – Geräte können über Solar-, Wind- oder Netzstrom geladen werden
  • Gesamtwirkungsgrad beträgt bis zu 99 %
  • Ausgestattet mit einem fortschrittlichen Batteriemanagementsystem und einem Schnelllademodul

Welche Energieprobleme sollen der ARVEY E3 & E5 lösen?

Hohe und steigende Strompreise

  • Häufige Mehrbelastung
  • Keine Möglichkeit des Anschlusses an das Stromnetz
  • Komplexität der Hausintegration
  • Keine Möglichkeit des automatischen Umschaltens und der gleichzeitigen Nutzung von PV-Ladung und Netzversorgung

Plötzliche Stromausfälle

  • Kurze Batterielebensdauer bei herkömmlichen Geräten
  • Keine Möglichkeit des Anschlusses an das Stromnetz
  • Komplexität der Hausintegration
  • Keine Möglichkeit des automatischen Umschaltens auf die heimische Energiequelle für wichtige Verbraucher, wenn das Stromnetz ausfällt

Unstimmigkeit des Gerätepreises mit den Erwartungen

  • Unzureichende Stromversorgung
  • Lange Ladezeiten
  • Nicht genügend Steckdosen
  • Veraltete und unsichere Batteriechemie
  • Keine Möglichkeit der Fernüberwachung und -steuerung des Geräts
  • Keine Möglichkeit der Integration mit vorhandenen Geräten (PV, Windkraftanlagen, andere Geräte)

Sind der ARVEY E3 & E5 für meine Bedürfnisse und Lebenssituation geeignet?

Der ARVEY E3 & E5 ist für Sie geeignet, wenn:

  • Sie Angst vor Stromausfällen haben.
  • Sie Stromkosten sparen wollen.
  • Sie eine Wohnung, ein Haus oder einen eigenen Wohnwagen gemietet haben.
  • Sie vielleicht schon eine PV-Anlage haben.
  • Sie Energieunabhängigkeit schätzen.

Welche Anwendungsfälle gibt es?

Die beliebtesten Anwendungsfälle unserer Kunden sind:

  • Unabhängige mobile Heimenergielösungen mit automatisierter Schaltung und Integration von PV und Stromnetz.
  • Unabhängige mobile Energie für Wohnwagen und Tiny Homes.

Anwendungsfall 1: Unabhängige mobile HEIMENERGIELÖSUNG & UNTERBRECHUNGSFREIE STROMVERSORGUNG

Der ARVEY E5 wird mit einem hochmodernen 6000Wh LiFePO4-Akkupack und einem 5000W Nennleistung (3000W für den E3) reinen Sinus-Wechselrichter geliefert. Mit dieser erstklassigen Stromversorgungsstation können Sie bei einem unerwarteten Stromausfall einen Stromkreis Ihres Hauses oder im Falle von Tiny Homes den gesamten Energiebedarf über mehrere Stunden decken. Mit bis zu 6 Steckdosen (1x CEE 32A, 1x Schuko-Typ F, 2x 12V DC-Hohlstecker & 2x 5V DC USB) können Sie alles von Laptops über Klimaanlagen bis hin zu Elektrofahrzeugen mit Strom versorgen, ohne ins Schwitzen zu kommen. Sie können die mobile E-Serie darüber hinaus auch problemlos auf Ihren Familien-Campingausflug oder in Ihre Werkstatt mitnehmen.

Vorteile

  • Energieunabhängigkeit.
  • Stromausfälle stellen kein Risiko mehr dar. Falls die Versorgung aus dem öffentlichen Netz unterbrochen wird, haben Sie immer noch Ihre eigene Stromversorgung.
  • Möglichkeit, sofort Geld zu sparen, z. B. durch PV-Ladung oder Hybridisierung von Dieselgeneratoren.
  • Mit eigenen Stromreserven machen Sie sich noch unabhängiger von steigenden Strompreisen.
  • Sie erhöhen den Anteil an Solar- und Windenergie, den Sie selbst verbrauchen.
  • Sie können auf Ihren Hausstrom zugreifen, wann immer Sie wollen.
  • Dank robuster Räder können Sie den ARVEY überall hin mitnehmen, wenn Sie unterwegs sind. Sei es zum Camping, in Ihre mobile Werkstatt oder vieles mehr.
application-residential-system

Anwendungsfall 2: UNABHÄNGIGE MOBILE ENERGIE FÜR WOHNWÄGEN & TINY HOUSES

In immer mehr Ländern erfreuen sich mobile Häuser bzw. Blockhäuser, auch Tiny Houses genannt, großer Beliebtheit. Die deutsche StVo erlaubt es beispielsweise, ohne Sondergenehmigung PKW-Anhänger bis zu einer Höhe von 4 m, einer Breite von 2,55 m und einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t auf öffentlichen Straßen zu bewegen.

„Typische“ Tiny House-Trailer haben 15 bis 20 m² Wohnfläche plus Schlafloft, die in der Regel alles beinhalten, was man zum täglichen Leben braucht. Sie verfügen in der Regel über einen Sanitärbereich mit Dusche und WC, eine kleine Küche mit Herd und Kühlschrank und eine Sitzecke. Zum Schlafen auf dem Dachboden kann man die Treppe hinaufsteigen. Die Designs der Tiny Houses sind so vielfältig wie die Geschmäcker ihrer Entwerfer. Dabei können der ARVEY E3 & E5 allein oder auch in Kombination mit Solarmodulen genutzt werden, um die Unabhängigkeit vom Stromnetz zu erhöhen.

Vorteile

  • Laden über Stromnetz, Dieselgenerator oder Photovoltaik ist möglich.
  • Sparen Sie Geld, indem Sie kostenlose Solarenergie zum Laden des Geräts nutzen.
  • Sie können auf Ihren Strom zugreifen, wann immer Sie wollen.
  • Wenn Sie auf Reisen sind, können Sie Ihre ARVEY-Energielösung einfach mitnehmen.

Wenn Sie eine Anfrage stellen möchten oder Fragen zum ARVEY E3 & E5 haben, nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.